Folge 192-193 | Mai 2017:
Geld, Zins und Reformation | Wirtschaftsethik | Negativzinsen | Grundsteuerreform | Bodenfrage in Lateinamerika | Ökologisches Grundeinkommen

REZENSIONEN   
Kenneth S. Rogoff: Der Fluch des Geldes - Warum unser Bargeld verschwinden wird. München 2016. (Beate Bockting)
Sven Giegold & Udo Philipp & Gerhard Schick: Finanzwende - Den nächsten Crash verhindern. Berlin 2016. (Alwine Schreiber-Martens)
Christoph Körner: Christliche Sozialökonomie - Auf dem Weg zu Gerechtigkeit, Frieden und Bewahrung der Schöpfung  (Band 2 von Dieter Fauth Hrsg.: Religionen in sozialökonomischer Sicht). Zell a. Main 2017. (Christof karner)
Ulrich Bubenheimer & Dieter Fauth (Hrsg.): Religiöser Pluralismus und Deutungsmacht in der Reformationszeit. Neu-Isenburg 2017. (Dieter Fauth)
Stefan Mekiffer: Warum eigentlich genug Geld für alle da ist. München 2016. (Thomas Kubo)
Ilka Denk: Verantwortungsbewusste Unternehmensorganisation in Zeiten des globalen Finanzkapitalismus. Marburg 2016. (Edoardo Beretta)
Michael Beleites: Land-Wende - Raus aus der Wettbewerbsfalle! Marburg 2016. (Helmut Woll)
Hans Joachim Schellnhuber: Selbstverbrennung - Die fatale Dreiecksbeziehung zwischen Klima, Mensch und Kohlenstoff. München 2015. (Christoph Körner)